section

Zantedeschien (Calla)

Zantedeschien (Calla)
Zantedeschien, auch bekannt unter dem Namen 'Calla', sind tropische Blumen, die sowohl drinnen als auch draußen gepflanzt werden können. Wir haben für Sie eine schöne Farbauswahl zusammengestellt, aus der Sie Ihre persönlichen Lieblingsfarben aussuchen können.
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel(n)

Blumenzwiebeln kaufen: Zantedeschien / Calla

 

Kaufen Sie Zantedeschia Blumenzwiebeln online bei Bulbs & beyond!

 
Die exotischen Wurzelknollen oder unterirdischen Rhizome (Stängelblumen) der Zantedeschia (auch 'Calla ' genannt) sind bei Bulbs & beyond als Sommerblüher erhältlich. Wir bieten ausschließlich nicht winterharte Zantedeschia-Arten an. Zantedeschien werden häufig auch als 'Calla-Lilien' oder 'Coloured Hybrids' bezeichnet. Unsere Calla-Arten unterscheiden sich von den größeren, winterharten weißen Zantedeschia Aethiopica, die auch 'Aronstab' genannt wird.
 
Der deutsche Botaniker Kurt Sprengel (1766 bis 1833) hat der Pflanze den Namen 'Zantedeschia' verliehen, um dem Botaniker Giovanni Zantedeschi (1773 bis 1846) eine Ehre zu erweisen.
 
Die nicht winterharten Zantedeschien-Sorten (Calla) stammen ursprünglich aus Südafrika und haben wunderschöne weiß-grün gefleckte Blätter. Calla produziert große, auffällige (Kelch-)Blüten und eignet sich auch sehr gut als Zierpflanze. Die Zantedeschia/Calla ist sehr vielseitig und gedeiht gut im Garten und in Blumentöpfen, ist aber auch als Zimmerpflanze und Schnittblume geeignet. Calla-Pflanzen blühen im Sommer. Für unsere Angebot an Calla-Knollen bitte hier klicken.
 

Calla/Zantedeschia pflanzen

 
Die Wurzelknollen der Calla gedeihen am besten in gut wasserdurchlässigem, feuchtem Boden. Man sollte Calla auf keinen Fall zu viel Wasser geben, bevor sie zu blühen beginnt, bzw. die Blätter sich entwickeln, damit die Wurzeln nicht zu faulen beginnen. Wie viele andere südafrikanische Pflanzen haben Zantedeschien gerne reichlich Sonne, gedeihen aber auch mit etwas Schatten gut. Calla muss nicht sehr tief gepflanzt werden, 6 bis 10 cm reichen. Zantedeschia werden am besten von März bis Juni gepflanzt, dabei muss die Wurzelknolle mit den Spitzen nach oben in die Erde gelegt werden. Calla entwickelt schöne und relativ viele Blätter, deshalb sollte man die Blumenzwiebeln 20 bis 30 cm voneinander entfernt einsetzen.
 
Tipp: Wenn Sie zu Ostern blühende Calla haben möchten, sollten Sie Ihre Blumenknollen im Dezember in einem Topf (drinnen) pflanzen und diesen an einen hellen, kühlen Ort bei etwa 16 bis 18 Grad stellen.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Auf diesem Weg möchten wir interessante Informationen mit Ihnen teilen und/oder Sie über aktuelle Angebote informieren.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung UND eine Chance auf den Gewinn eines Blumenzwiebeln Paket im Wert von 100 €!