section

Schneeglöckchen (Galanthus Nivalis)

Schneeglöckchen (Galanthus Nivalis)
Schneeglöckchen und Krokusse gehören zu den frühsten Frühjahrsblühern. Sie blühen teilweise bereits, wenn noch Schnee liegt, daher auch der Name 'Schneeglöckchen'.
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

1 Artikel(n)

Blumenzwiebeln kaufen: Schneeglöckchen / Galanthus Nivalis

 

Kaufen Sie jetzt Schneeglöckchen (Galanthus Nivalis) -Blumenzwiebeln online bei Bulbs & beyond!

 
Galanthus Nivalis, besser bekannt auch unter dem Namen 'Schneeglöckchen', ist die bekannteste Sorte der Pflanzenart Galanthus. Schneeglöckchen sind ein Amaryllisgewächs (Amaryllidaceae) und gehören zu den frühesten Frühblühern, die den Frühling ankündigen. Oft blühen Schneeglöckchen bereits, wenn der Boden noch schneebedeckt ist. Schneeglöckchen findet man in den meisten Ländern Europas, häufig auch verwildert in waldreichen Gegenden.
 
Für viele Menschen bedeutet der Anblick von Schneeglöckchen das Ende des Winters. Schneeglöckchen blühen sogar noch früher als Krokusse oder Zwergnarzissen. Galanthus Nivalis-Zwiebeln gedeihen selbst bei sehr schlechtem Wetter und blühen sogar noch länger, wenn es sehr kalt und bedeckt ist! Am besten sollte man diese Blumenzwiebeln an einem (halb)schattigen Ort setzen, dann blühen sie am längsten. In der gemäßigten Klimazone Europas blühen Schneeglöckchen zwischen Januar und April. Die wohlriechenden weißen Blüten an den Stängeln haben sechs Blütenblätter (3 äußere und 3 innere). Die kleineren Innenblätter haben eine schöne grüne Zeichnung, die dem Schneeglöckchen seinen besonderen, einzigartigen Charme verleiht. Schneeglöckchen werden normalerweise ungefähr 10–15cm hoch und tragen zum Ende des Winters und im Frühling grüne und silber-graue Blätter.
 
Bei Bulbs & beyond können Sie Schneeglöckchen-Zwiebeln kaufen, aber keine Schneeglöckchen mit Blatt/im Topf. Schneeglöckchen eignen sich besonders gut zur Auswilderung, benötigen aber gelegentlich eine Saison zur 'Eingewöhnung', bevor sie ihre volle Blütenpracht entfalten. Für unser Schneeglöckchen-Angebot bitte hier klicken.
 

Schneeglöckchen einpflanzen

 
Galanthus Nivalis Blumenzwiebeln sollte man am besten zwischen September und November in 10 cm Tiefe und in einem Pflanzabstand von 5 cm einpflanzen. Sie mögen feuchte, wasserdurchlässige Erde, die im Sommer nicht austrocknet. Schneeglöckchen sind kleine, aber winterharte Pflanzen, die zwischen Januar und April blühen. Die Blüten des Schneeglöckchens blühen länger, wenn man die Zwiebeln nicht an einem allzu sonnigen Standort pflanzt. Am besten gedeiht diese Pflanze an einem schattenreichen Ort.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Auf diesem Weg möchten wir interessante Informationen mit Ihnen teilen und/oder Sie über aktuelle Angebote informieren.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung UND eine Chance auf den Gewinn eines Blumenzwiebeln Paket im Wert von 100 €!